Schnellnavigation:  Liste geöffnete Jugendherbergen  |  Rahmenbedingungen Ihrer Buchung  |  Aktuelle Programmangebote  |  FAQ: Hygienestandards und Reisebedingungen

 

Liebe Gäste,


seit dem 29. Mai haben viele der Jugendherbergen zwischen Nordsee und Sauerland endlich wieder geöffnet! Wir freuen uns sehr auf unsere Gäste und haben uns in den letzten Wochen intensiv vorbereitet, Ihren Aufenthalt angenehm und sicher zu gestalten. Alles Wichtige zu Ihrem Aufenthalt bei uns – Öffnungstermine, Hygienemaßnahmen, Rahmenbedingungen Ihrer Buchung, aktuelle Programmangebote – haben wir im Folgenden für Sie zusammengestellt.

Leider können wir einige Jugendherbergen* aufgrund der aktuellen Vorgaben nicht öffnen – sie bleiben im Nordwesten bis zum 30. August und in Westfalen-Lippe bis zum 11. August geschlossen. Derzeit gehen wir davon aus, dass Ihr Aufenthalt nach diesem Zeitpunkt wie geplant stattfinden kann. Bitte wenden Sie sich an die jeweilige Jugendherberge, wenn Sie für die Zeit ab dem 31. August bzw. 12. August buchen möchten.

 

Bei Fragen zu Ihrem Aufenthalt wenden Sie sich bitte direkt an die Jugendherberge.

Alternativ erreichen Sie für die Jugendherbergen im Nordwesten unser Service & Booking Center 
Mo-Fr: 09:00 - 15:00 Uhr (ausgenommen feiertags)
Tel.: 0421 5983050
service.nordwesten@jugendherberge.de

Für die Jugendherbergen in Westfalen-Lippe erreichen Sie unser Service-Center 
Mo-Do: 10:00 - 14:00 Uhr
Tel. 02331 95140
info@djh-wl.de

Aktuelle Programmangebote

Damit „Gemeinschaft erleben“ auch in dieser außergewöhnlichen Zeit Spaß macht, haben wir uns für Sie etwas einfallen lassen: neue Spiele für drinnen und draußen zum Ausleihen, ein Booklet mit Spieltipps für die ganze Familie und unser 5- bzw. 7-tägiges Familien-Special.

Außerdem hat jede Jugendherberge für Sie zusammengestellt, welche Attraktionen in der Umgebung auch in der aktuellen Pandemie-Situation besucht werden können.


Hier finden Sie alle Familien-Specials »

FAQ

Alles Wichtige rund um das Hygienekonzept und die Reisebedingungen der Jugendherbergen zwischen Nordsee und Sauerland

Reisen – aber sicher! In der aktuellen Pandemie-Situation haben wir unsere Hygienestandards weiter erhöht, damit Sie sich bei uns gut aufgehoben fühlen können. Oft reichen unsere Standards sogar über die gesetzlichen Vorgaben hinaus. An dieser Stelle erläutern wir Ihnen unser Hygienekonzept und unseren Umgang mit Reiseunsicherheiten.

Bitte wenden Sie sich bei weiteren Fragen an unsere Jugendherbergen oder unser Service & Booking Center. Wir beraten Sie gern!

 

 

 


* Geschlossene Jugendherbergen:

Jugendherbergen im Nordwesten (bis voraussichtlich zum 30.8.): 
Bad Bentheim, Esens-Bensersiel

Jugendherbergen in Westfalen-Lippe (bis voraussichtlich zum 31.12.):
Burg Altena, Bad Driburg, Cappenberger See, Glörsee, Paderborn, Porta Westfalica, Reken, Rüthen, Soest (bis 31.03.)


Als Beitrag zur Bewältigung der Corona-Krise werden einige Jugendherbergen als alternative Unterbringung für besonders durch den Corona-Virus gefährdete Menschen genutzt:
Bielefeld, Biggesee, Bremen, Tecklenburg