Küchenhelfer/hilfe (m/w/d) - Minijob (20 Std./Woche)

Die Jugendherbergen des Deutsche Jugendherbergswerks (DJH) sind mehr als 100 Jahre alt und sind damals wie heute Spezialisten für junge und jung gebliebene Gäste. Mit rund 650.000 Übernachtungen und über 500 Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen zählen die 29 Jugendherbergen des Landesverbandes Westfalen-Lippe zu den größten Jugendtourismusanbietern in Nordrhein-Westfalen. In der Jugendherberge Reken begrüßen wir ca. 6.800 Gäste mit 16.000 Übernachtungen jährlich. Hauptzielgruppe sind Grundschulen, Sport- und Familiengruppen sowie Einzelgäste. Die Jugendherberge ist im Bereich Sport profiliert.

Wir suchen:

Stellenbezeichnung: Küchenhelfer/hilfe (m/w/d)

Abteilung/Jugendherberge: Jugendherberge Reken

Zeitpunkt der Arbeitsaufnahme: ab 01.03.2022

Sie passen zu uns, wenn Sie ...

  • gast- und dienstleistungsorientiert arbeiten
  • erste Erfahrung im Küchenbereich, idealerweise in der Gemeinschaftsverpflegung mitbringen
  • Spaß am kreativen Kochen und Erfahrung mit vegetarischen, veganen Gerichten und der Allergenkennzeichnung haben
  • Kenntnisse über geltenden Arbeits-, Gesundheitsschutz- und Hygienevorschriften (HACCP) mitbringen
  • bereit sind auch an Sonn- und Feiertagen zu arbeiten
  • eine abgeschlossene Ausbildung im Bereich der Hauswirtschaft oder ähnliches vorweisen können.
  • Organisationstalent
  • Spaß am Umgang mit kleinen und großen Menschen
  • Teamgeist, Flexibilität und Belastbarkeit
  • selbständiges Arbeiten

Wir bieten Ihnen...

  • eine sichere Tätigkeit in einem innovativen Unternehmen
  • ein abwechslungsreiches Aufgabenfeld in einem motivierten Team
  • intensive Einarbeitung in die Standards und strukturellen Abläufen
  • eine zusätzliche betriebliche Altersvorsorge, Urlaubsgeld und weitere besondere Zuwendungen
  • Mitgliedschaft im DJH und Freiübernachtungen in den zum Unternehmen zugehörenden Jugendherbergen

 

Sollten Sie sich angesprochen fühlen, senden Sie bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen an:

Jugendherberge Reken
Frau Hildegard Hövel

Coesfelder Strasse 18
48734 Reken

jh-gross.reken@djh-wl.de