Regionale Küchenleitung (m/w/d)

Jugendherbergen im Emsland in Meppen, Lingen und Bad Bentheim

Jugendherbergen haben Tradition – und sind dabei alles andere als von gestern. Zwischen ostfriesischen Inseln, Osnabrück und Bremen bietet unser DJH-Landesverband an 27 Standorten mehr als nur Betten zum Übernachten: Wir schaffen Begegnungen und unvergessliche Erlebnisse. Bei uns werden Fremde zu Freunden, kicken Jugendliche mit Profisportlern und drehen Schulklassen Youtube-Videos gegen Cyber-Mobbing. Wir sind Urlaubsort. Lernort. Bildungsort. Und freuen uns über Verstärkung, die wie wir eine bunte Gesellschaft als Bereicherung und Gastfreundlichkeit als schönste Sache der Welt verstehen.

Wir suchen zum 01.03.2022 oder später einen Küchenprofi, der als

Regionale Küchenleitung (m/w/d)

für unsere Jugendherbergen im Emsland in Meppen, Lingen und Bad Bentheim.

Dabei ist die Jugendherberge in Meppen als Hauptbetriebsstätte vorgesehen.

Sie schaffen und pflegen im ständigen Dialog mit Gästen und Kollegen sowie mit offenem Blick „über den Tellerrand hinaus“ Erlebnisse im Bereich der Verpflegung. Sie legen im laufenden Geschäft selbst Hand an und überzeugen mit einer kreativen und bunten Küche und überraschenden Ideen, die wir unseren Gästen vorstellen möchten.

Sie werden direkter Ansprechpartner, operativer Unterstützer und Coach für unsere Küchenteams vor Ort. Dabei arbeiten Sie intensiv mit unserem zentralen Küchenkoordinator zusammen.

Neben fachlicher Kompetenz und Erfahrung in Veränderungsprozessen verfügen Sie über ein hohes Maß an Einfühlungsvermögen und Durchsetzungskraft.

Sie beteiligen sich an der stetigen Weiterentwicklung unserer Verpflegungsstandards und an der Mitgestaltung unserer nachhaltigen Verpflegungsstrategie, denn bewusste Ernährung und nachhaltige Entwicklung sind Ihnen ein Herzensanliegen und machen Ihnen Spaß!

Ihre Aufgaben

  • Küchenleitung am Jugendherbergsstandort Meppen
  • Betreuung und Coaching der Standorte Bad Bentheim und Lingen
  • Erstellung und Umsetzung von Rezepturen
  • Beschreibung und Sicherung von Produkt- und Servicequalitäten
  • Erarbeitung weiterer Standardisierungen
  • Optimierung und Kontrolle von Arbeitsabläufen, Gästekontaktpunkten und Standards
  • Kontrolle der operativen Wirtschaftlichkeit der  F&B Kennzahlen (Wareneinsätze, Warenumschlag, Personalkosten) in Zusammenarbeit mit dem Operativen Controlling des Landesverbandes
  • Mitgestaltung und Einhaltung unseres Qualitätsmanagements, der HACCP-Richtlinien sowie der hohen Qualitätsstandards in Produktion und Service
  • Erarbeitung und Leitung von Coachings und Trainings, sowie fachbezogener Arbeitsgruppen. Koordination von Schulungen durch Experten/Lieferanten.

Ihr Profil:

  • Abgeschlossene Berufsausbildung Koch/Köchin oder vergleichbare Qualifikation/Praxiserfahrung
  • AEVO
  • mindestens 3 Jahre Berufserfahrung als Küchenleitung oder stellvertretende Küchenleitung mit Budget- und Personalverantwortung, bzw. mind. 3 Jahre Berufserfahrung in einer der Tätigkeitsbeschreibung entsprechenden Funktion
  • Kenntnisse in Kalkulation, Wareneinsatzplanung, Personaleinsatzplanung
  • Erfahrungen in der Erstellung von Speiseplänen mit Augenmerk auf regionale, frische, kreative Küche
  • Starke Kommunikationsfähigkeit und großes Verhandlungsgeschick
  • Hohes Maß an Einfühlungsvermögen und Durchsetzungsfähigkeit

Was uns auszeichnet:

  • Wir bieten Ihnen eine Vollzeitstelle in einem motivierten Team. Ihre konstruktiven Vorschläge finden bei uns offene Ohren und wir fördern Ihr eigenverantwortliches Arbeiten. Fortbildungen, die Sie voranbringen, bringen auch uns voran, daher unterstützen wir Ihre Weiterbildung an geeigneter Stelle.
  • Als tolerante familienfreundliche Organisation prüfen wir jede Bewerbung unvoreingenommen.
  • Wir bieten attraktive Arbeitgeberleistungen, wie Sonn- Und Feiertagszuschläge, Jubiläumszuwendungen, Arbeitskleidung, Hansefit- Mitgliedschaft etc.
  • Informieren Sie sich über unsere Arbeitgeberleistungen unter www.karriere-jugendherberge.de!

Klingt ausgezeichnet? Dann senden Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen, per E-Mail an michael.karge@jugendherberge.de