Zielvorgaben für mehr Nachhaltigkeit

Was haben wir erreicht? Wo müssen wir besser werden? Wir wollen es genau wissen. Damit stets nachvollziehbar ist, wo wir im Rahmen unseres Nachhaltigkeitsprojektes stehen, haben wir einen „Nachhaltigkeitsindex“ und detaillierte Zielvorgaben entwickelt. Und an diesen konkreten Zielen wollen wir uns messen lassen. Zunächst hat unsere „Vorhut“ in Sachen Nachhaltigkeit – die sechs Pilothäuser – alle Maßnahmen erprobt und weiterentwickelt.

Anhand der Erfahrungen dieser Jugendherbergen haben wir Maßnahmenpläne entwickelt und das Konzept anschließend in allen 34 Jugendherbergen im Nordwesten implementiert.

 

Um die Umsetzung in den Bereichen Verpflegung, Bau und Facility Management zu erfassen, nutzen wir folgende Instrumente:

  • Checkliste Standards nicht und gering investive Maßnahmen im Bereich der Haustechnik
  • CO2-Erhebungsbogen
  • Raster zur Bewertung von Programmen im Hinblick auf „Bildung für nachhaltige Entwicklung“
  • Online-Feedback-System für Gästezufriedenheit
  • Befragung Mitarbeiterzufriedenheit

 

Unsere Zielvorgaben in den einzelnen Bereichen: